XlargE Magazin Abo

Justiz Groteske Egon Bachler – Die Nächste

Der Gerichtsgutachter Egon Bachler war vorwiegend von Salzburger Gerichten serienweise bestellt worden, um Gutachten in Sorgerechtsfällen abzugeben. Im Lauf der Jahre hatte Bachler hunderte falsche Gutachten bei Gericht abgeliefert und hatte in vielen Fällen vor Gericht falsch ausgesagt. Herr K. WEITER »

10 Jahre XlargE – So läuft Angstmasche IS Inkasso aus Linz

Sie seien der Segen für die Kredit gebende Wirtschaft – Inkassobüros und Wirtschaftsauskunfteien. Unter die dubiosen Gestalten am Mark gesellt sich gerne IS Inkasso aus Linz. Das düstere Gebaren brockte den Oberösterreichern schon einmal eine Einstweilige Verfügung vor dem Handelsgericht WEITER »

Die besondere Wahlanfechtung

Im 2. Bezirk in Wien wurde die Bezirkswahl wiederholt. Die Mängel waren zu auffallend gewesen, die Stadtregierung hatte sich darauf verlassen, dass niemand Kritik an einem System üben würde, das über Jahrzehnte hinweg bei jeder einzelnen Wahl verlässlich zigtausende Stimmen WEITER »

Aufgedeckt – Sicherer Hafen für Terroristen | Österreich noch EU-Mitglied?

Kurden demonstrieren in Wien. Großes Polizeiaufgebot. Streit mit ultra-nationalistischen Anhängern der türkischen AKP (UETD). So wurde es der Öffentlichkeit in den letzten Tagen serviert. Kurden? Ja und nein. Die Demonstranten waren Anhänger der Partiya Karkerên Kurdistanê‎, der kommunistischen kurdischen PKK. WEITER »

Wahlanfechtung fix! So muss Van der Bellen zittern

Wie die FPÖ durch ihren Obmann Heinz Christian Strache mit den Rechtsanwälten Dieter Böhmdorfer und Rüdiger Schender heute in einer eilig einberufenen Pressekonferenz bekannt gab, wird die Bundespräsidentschaftswahl beim Verfassungsgerichtshof angefechtet. Insgesamt seien drei Anfechtungen an das Höchstgericht ergangen. So WEITER »

 
Verkehrsunfall St. Katharein an der Laming Untertal Tragöß Grüner See Bezirk Bruck an der Mur Steiermark

Schwerer Verkehrsunfall im Bezirk Bruck an der Mur

Wie das Steirerblatt aktuell online berichtet, kollidierten am Montag gegen 21 Uhr 10 auf der L111 Richtung Tragöß – im Weiler Untertal – zwei PKW. Der Frontal-Crash forderte zwei Schwerverletzte, die ins Landeskrankenhaus Bruck an der Mur eingeliefert wurden.

Aufgedeckt – Grüner Griff nach Geld

Wo die Grünen mitregieren, geht es nur um zweierlei: Postenschacher, und Geld. In Wien nicht anders, sondern ganz besonders. Man erinnere sich an einen Universitätsbeauftragten namens Alexander van der Bellen, der zwar keine Kompetenzen hatte, für keine Arbeit aber fürstlich bezahlt wurde. Man erinnere sich an Martin Blum. An Sigrid Pilz. An Petra Jens, und andere. Alles verdiente und gut versorgte Genossinnen. Die Grünen können sich das leisten, ihre Beteiligung ist für die SPÖ unverzichtbar.

Justiz Groteske Egon Bachler – Die Nächste

Der Gerichtsgutachter Egon Bachler war vorwiegend von Salzburger Gerichten serienweise bestellt worden, um Gutachten in Sorgerechtsfällen abzugeben. Im Lauf der Jahre hatte Bachler hunderte falsche Gutachten bei Gericht abgeliefert und hatte in vielen Fällen vor Gericht falsch ausgesagt. Herr K. (als Beispiel) schilderte, Bachler habe ihn und seine Kinder kurz angehört, völlig Gegenteiliges in sein Gutachten geschrieben und die Unwahrheiten auch vor Gericht so ausgesagt.

Osmanische Herrschaft in Österreich

Der Abgeordnete Peter Pilz, berühmt durch seine Aufdeckungs-Inszenierungen, trat wiederum mit großartigen Neuigkeiten in die Medien. Die Vereine der ATIB würden durch die Türkei finanziert, ATIB spioniere in Österreich lebende Türken aus. Diesmal hatte Pilz allerdings offenbar einige Jahre verschlafen. Denn alles, was er großartig präsentierte – war schon seit Jahren bekannt, und viel mehr noch dazu.

Impressum | Kontakt | Sitemap

BlitznewsSteirerblattXeleon.TVWhats Up TV