XlargE Magazin Abo

Kategorie Archive: TopStory

Nora Zoglauer mit Pöbel Blogger - Fotos: ServusTV/Neuland Film, YouTube, ORF

Kuriose Proklamation um Claus Gatterer-Preis 2017 für Nora Zoglauer

Die mit 5.000 Euro dotierte und in Kooperation mit der Südtiroler Landesregierung und dem Dr. Karl Renner – Publizistikpreis-Kuratorium vom Österreichischen Journalisten Club (ÖJC) verliehene Auszeichnung geht 2017 an die ORF Journalistin Nora Zoglauer für ihre “Am Schauplatz” Reportage “Weder Frau noch Mann” vom 9. Februar 2017. Mit ihren Einblicken um den sogenannten Tierschützer-Prozess oder das Wesen der Staatsverweigerer regt die ehemalige Solistin der Wiener Volksoper durch ihr redaktionelles Meinungsbild aber deutlich auf.

Monika Unger Staatenbund Österreich

Aufgedeckt! Staatenbund Österreich um Monika Unger am Ende

Schon seit längerem stehen die führenden Köpfe um “Staatenbund Österreich Präsidentin” Monika Unger unter Beobachtung. Jetzt schlug die Staatsanwaltschaft Graz mit rund 454 Polizisten und der Cobra in der Nacht auf Donnerstag in 8 Bundesländern zu. Von Betrug bis Amtsanmaßung reichen die Verdachtsmomente. Unter den Inhaftierten die “Präsidentin” Monika Unger, die morgen Freitag am Landesgericht für Strafsachen Graz ihren eigenen Gerichtshof einberufen wollte.

INKO Inkasso GmbH - Quelle: YouTube

AUFGEDECKT! So zockt Familie Ratz mit INKO Inkassobüro ab

Der Anlassfall eine vollmundig verkaufte Datenrettung. Das Ergebnis desaströs unter der versprochenen Quote von 70 %. Seit zwei Jahren kämpft Herr S. um seine Daten, die von einem Linzer Datenretter nur dürftig wiederhergestellt wurden. Erklären will man die Umstände nicht, auch nicht warum Herr S. seinen Originaldatenträger bis heute nicht wiederbekommen hat. Stattdessen schicken die Herren über Bits und Bytes Inko Inkasso GmbH um Familie Manfred und Helga Ratz.

Justiz Groteske Egon Bachler – Die Nächste

Der Gerichtsgutachter Egon Bachler war vorwiegend von Salzburger Gerichten serienweise bestellt worden, um Gutachten in Sorgerechtsfällen abzugeben. Im Lauf der Jahre hatte Bachler hunderte falsche Gutachten bei Gericht abgeliefert und hatte in vielen Fällen vor Gericht falsch ausgesagt. Herr K. (als Beispiel) schilderte, Bachler habe ihn und seine Kinder kurz angehört, völlig Gegenteiliges in sein Gutachten geschrieben und die Unwahrheiten auch vor Gericht so ausgesagt.

Impressum | Kontakt | Sitemap

BlitznewsSteirerblattXeleon.TVWhats Up TV