Offener Brief der ALEVI Österreich an den Ministerpräsidenten der Republik Türkei

Sehr geehrter Ministerpräsident der Republik Türkei,
Sehr geehrter Herr Recep Tayyip Erdogan!

Sie leisten in den nächsten Tagen einen Besuch in Österreich ab, einem Land mit hunderttausenden türkischstämmigen Bürgern, die cirka 4 Prozent der Gesamtbevölkerung ausmachen:

Wenn Sie kommen, um den Dialog der Religionen, der in Österreich eine langjährige Tradition hat, zu unterstützen und gleichzeitig die angespannte Situation der Sunniten und Aleviten in der Türkei in Zukunft beheben wollen, so sind Sie willkommen.

Wenn Sie kommen, um für die Rechte der Türken in Österreich einzustehen und gleichzeitig die Benachteiligung der Aleviten in der Türkei in allen Bereichen des öffentlichen Lebens beseitigen wollen, so seien Sie willkommen.

Wenn Sie kommen, um für die Muslime in Österreich freien Zugang zu Moscheebauten zu fordern und gleichzeitig sich für die Anerkennung von Gebetshäusern für Aleviten (Cem-Häuser) in der Türkei aussprechen, so seien Sie willkommen.

Wenn Sie wollen, dass Moscheen in Österreich ohne Angst besucht werden können und Sie für die Zukunft garantieren, dass Aleviten in ihren Cem-Häusern in der Türkei nicht mehr von der Polizei erschossen werden, so seien Sie willkommen.

Wenn die Massen Sie in Wien bejubeln und die Massen in Istanbul
Sie gleichzeitig kritisieren dürfen, so seien Sie willkommen.
Wenn das Nachbarschaftsrecht, das im Islam so hochgehalten wird, für Sie auch für alle Nachbarländer der Türkei Gültigkeit hat, so seien Sie willkommen.

Wenn andere Religionen und Konfessionen für Sie vereinende
Faktoren und keine trennenden Übel sind, so seien Sie willkommen. Wenn Sie bereit sind, all das was Sie für Ihre türkischen Bürger in Österreich fordern, auch Ihren türkischen Bürgern in der Türkei zu gewähren, so seien Sie willkommen.

Wenn Sie, wie unser Außenminister Sebastian Kurz so schön gesagt hat, zur Integration beitragen wollen und nicht durch unbedachte Aussagen 50 Jahre Integrationsarbeit zerstören wollen, so seien Sie willkommen.

Wenn Sie all dies nicht wollen und können, dann, lieber Herr Premierminister Recep Tayyip Erdogan, ist es besser für die in Österreich lebenden Türken, wenn Sie diesmal auf die Österreichreise verzichten.

Hochachtungsvoll

Islamische Alevitische Glaubensgemeinschaft in Österreich (ALEVI)

Impressum | Kontakt | Sitemap

BlitznewsSteirerblattXeleon.TVWhats Up TV