Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

EXKLUSIV: So leicht kann uns die Polizei bespitzeln

Das aktuelle Bild von kooperierenden Geheimdiensten trügt. Tagtäglich spionieren Polizeibeamte uns aus, ob wir davon wissen oder nicht. Die jüngsten Enthüllungen von BND Spionage im Auftrag der NSA ist bekanntlich die Spitze des Eisbergs. Trotz Fall der Vorratsdatenspeicherung und schutzwürdiger Interessen von Bürgern, kann selbst die Polizei bespitzeln, erfragen und höchst sensible Daten anfordern. Dazu genügt in den meisten Fällen ein Fax oder Mail an den Auskunftgeber.

Die Ausgabe Nr. 57 behandelt den schier unbekannten Machtfaktor zwischen formalen Ermittlungsverfahren und Grauzonen, in denen sich Ermittler bewegen. Die Annahme Ermittler haben aufgrund gerichtlicher Anordnungen vorzugehen, ist längst passe.

Für Politik Interessierte zeigt XlargE die Hinterwelt der Politriege auf und das was Franz Voves und Michael Häupl anlässlich ihrer Kampfansagen am 1. Mai verschwiegen haben.

Die Wirtschaftsredaktion beleuchtet, warum AMS Kurse nichts bringen, Österreich in der Arbeitslosigkeit versumpft und Top Jobs ihre Proponenten längst gefunden haben.

Download PDF
Impressum | Kontakt | Sitemap

BlitznewsSteirerblattXeleon.TVWhats Up TV