XlargE Magazin Abo

Natascha Kampusch trifft Veronica Ferres

Artikel per Email versenden Artikel per Email versenden

Trotz miserablen Quoten will Natascha Kampusch, die erst kürzlich ins Visier des deutschen Rapper Bushido geraten war, der kein Mitleid mit dem Entführungsopfer habe, mit ihrer all monatlichen Talk Runde „Kampusch trifft“ auf dem Wiener Privatsender Puls4 weitermachen.

Am 5. Oktober trifft die 20 Jährige im Rahmen der Powerchild Gala auf Veronica Ferres (43). Nach Niki Lauda und Stefan Ruzowitzky, nimmt erstmals eine Frau bei Natascha Kampusch Platz. Medienbeobachter hatten bereits nach dem Debüt von Natascha Kampusch keine guten Prognosen gestellt. Dennoch wagt Puls4 unter dem Motto „aller guten Dinge sind drei“ ein weiteres Comeback des Entführungsopfers.

Die Enthüllungen des pensionierten Richters ließen im Entführungsfall Kampusch aufhorchen. Von Mittäter Theorien bis hin zu einer möglichen Beteiligung der eigenen Mutter, spekulierten sowohl Medien als auch ehemalige Polizeibeamte. Ludwig Adamovic, Vorsitzender der „Kampusch Kommission“ forderte gar die Wiederaufnahme sämtlicher Ermittlungen.

Bis heute blieb ungeklärt ob Natascha Mutter Brigitta Sirny bereits vor Entführung ihrer Tochter den Haupttäter Wolfgang Priklopil kannte. Sogar Nataschas Vater Ludwig Koch schloss eine Mittäterschaft seiner Ex-Frau nicht aus. Er gewann sogar gegen den Verlag Sirnys ein Verfahren, nachdem Kampuschs Mutter mit einem eigenen Buch aufhorchen ließ, und darin Kampuschs Vater mit unzähligen Vorwürfen bezichtigte. Schließlich musste der Ueberreuterverlag tausende Euros Schmerzensgeld bezahlen.

Nun zweifeln Beobachter an der medialen Laufbahn der heute 20-jährigen, die sich mit 18 aus den Fängen ihres Entführers Wolfgang Priklopil befreien konnte. Bei Puls4 zeigt man trotz überproportional angelegter Entwicklungsphase durchaus Verständnis für die Neo Journalistin. Bleibt abzuwarten, ob „Natascha trifft“ die Erwartungen in Hinkunft ebenso erfüllt.

Download PDF
Impressum | Kontakt | Sitemap

BlitznewsSteirerblattXeleon.TVWhats Up TV