Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Tag Archive: Jugendämter"

Aufgedeckt! So funktioniert Tatort Jugendamt wirklich

Mehr und genauere Kontrollen bei Kindesabnahmen durch das Jugendamt hat die Liste Pilz im Rahmen einer Pressekonferenz am Montag gefordert. Diese seien zum Teil menschenrechtswidrig und eher als „Strafe für die Eltern“ zu sehen, sagte Klubobmann Peter Kolba und kündigte entsprechende parlamentarische Anfragen sowie einen Entschließungsantrag an.

Journalistische Distanz

Untätige Jugendämter, überforderte Eltern, und Kinder, die von Journalisten gerettet werden. Seit Super Nanny Katia Saalfrank den Infight mit Jugendämtern wagt, stehen andere Medien dem nichts nach. Der Quote wegen präsentieren Reporter aus dem ganzen Land ihre Art der Selbsthilfe. Wo früher noch journalistische Distanz zu wahren war, schaffen heute findige Journalisten fragwürdige Selbsthilfe-Schlagzeilen.

Die nicht als unumstritten geltende deutsche Boulevard Zeitung BILD setzt noch einen drauf, verkauft via Lidl seit kurzem Videokameras für ihre Lesereporter.

Kurz um, das Terrain zwischen Medium und Medienkonsument scheint einem Wandel unterzogen. Wo früher Zeitungsleser helfen sollten, stehen heute Journalisten zur Stelle. Im Fall von Justin freut das RTL, im Fall vieler Eltern, deren Kinder vom Jugendamt aus den Familien gerissen werden, um eine Finanzindustrie zu bedienen, freut es die Betroffenen freilich wenig.

Vielleicht sollten Journalisten wieder auf den Boden der Realität zurückkehren, hinterfragen, profunde recherchieren. Das wäre nicht zuletzt dem ORF anzuraten, finanziert von Zwangsgebühren, propagiert der öffentlich-rechtliche Staatsfunk noch immer die Leiterin der Kärntner Jugendwohlfahrt, SPÖ Amtsmandatarin Christine Gaschler-Andreasch. Gegen sie ermittelt die Staatsanwaltschaft, doch davon will der ORF nichts wissen, so wie im Fall des Wiener Kinderpsychiater Prof. Max Friedrich.

Journalistische Distanz ist eben nicht Jedermann Sache.

XLARGE: Exklusiv Präsentation des Trailers zu Jugendfürsorge Live!

XlargE informiert in seinem interaktiven IPTV Portal unabhängig über wichtige Gesellschaftsthemen, teils tagesaktuell. Infotainment ohne Einflüsse aus Wirtschaft & Politik recherchiert und leicht verständlich. Als eines der wenigen Medien in Österreich garantiert XlargE Hintergrund Information aus erster Hand. Als erstes Medium weltweit, präsentiert XlargE TV den Trailer zum Dokumentarfilm Jugendfürsorge Live!

Impressum | Kontakt | Sitemap

BlitznewsSteirerblattXeleon.TVWhats Up TV