Tag Archive: SPÖ Amtsmandatarin"

Aufgedeckt! So müssen Kärntner nach Absolute für Peter Kaiser um ihre Kinder bangen

Laut aktueller Hochrechnung konnte der amtierende Landeshauptmann von Kärnten, Peter Kaiser (SPÖ), die heutige Landtagswahl, mit einem Plus von 10 Prozent, klar für sich entscheiden. Ihm folgt mit satten 6 Prozent Zugewinn die FPÖ um Spitzenkandidat Gernot Darmann. Kritiker befürchten jetzt einen weiteren Machtzugewinn der SPÖ Amtsmandatarinnen um Christine Gaschler und Gusti Gasser. Beide fallen immer wieder mit fragwürdigen Kindesabnahmen in Kärntner Familien auf.

Bierdeckel & Co. – SPÖ Steiermark im Steirerblatt Fakten-Check

Auf Bierdeckeln prangert die Sozialistische Jugend Steiermark ihren Kontrahenten, die FPÖ an. Doch welche Behauptungen über die Strache Partei stimmen überhaupt, oder dienen nur der Angstmache um eine einzige Partei. Das Wochenmagazin Steirerblatt unterzieht nun die Behauptungen der Sozialdemokratie einem Fakten-Check. Über das Ansinnen von Genossinnen in den eigenen Reihen, unter ihnen SPÖ Amtsmandatarin Michaela Schablhofer (vormals Bannhofer), die in ihrem Brotberuf als Sozialarbeiterin der Bezirkshauptmannschaft Bruck-Mürzzuschlag unter leiblichen Eltern für Unmut sorgte, schweigt die Jugendorganisation der SPÖ.

SPÖ Amtsmandatarin Michaela Eichern: Ein Wahrheitsbeweis in mehreren Akten

In der Steiermark sucht die SPÖ fieberhaft nach jugendlicher Frische für die anstehende Landtagswahl. Im Pleiteland Kärnten residieren seit Jahren sogenannte SPÖ Amtsmandatarinnen nun Gemeinde an Gemeinde, die in ihrem Brotberuf Tätigkeiten der Jugendwohlfahrt wahrnehmen. Um eine SPÖ Amtsmandatarin reicher ist jetzt die Marktgemeinde Rosegg. Dem Ressort Jugend und Familie steht die den XlargE Lesern bekannte SPÖ Amtsmandatarin Michaela Eichern seit April diesen Jahres vor.

Nächster Kinderklau im Refugium um Christine Gaschler-Andreasch (SPÖ)

Die Vorfälle von Kinderklau um SPÖ Amtsmandatarin Christine Gaschler-Andreasch wollen nicht abreißen. Ein neuer Fall aus Klagenfurt zeigt die Willkür der Jugendwohlfahrt deutlich auf. Zwei Kinder sollen zu Pflegeeltern, doch die Mutter Marina P. tauchte mit Sohn Darian und Tochter Lorena unter. Prompt hetzte ihnen SPÖ Amtsmandatarin Christine Gaschler-Andreasch die Polizei auf den Hals, denn die Kinder sollen gut bezahlt zu Pflegeeltern.

Impressum | Kontakt | Sitemap

BlitznewsSteirerblattXeleon.TVWhats Up TV