Die Wahlreife

Kinder dürfen in Österreich schon mit 16 Jahren wählen. Überall, wo ich hinkomme, fragen mich Leute, wem das eingefallen ist. Mit 16 Jahren ist ein Kind noch nicht reif, kann noch nicht aus Erfahrung entscheiden, kann nur billiges Wahlvieh spielen.

Ein Sechzehnjähriger kletterte auf einen Eisenbahnwaggon, da traf ihn ein Stromschlag. Jeder Erwachsene hätte gewusst, dass man nicht auf Waggons klettert. Dort oben soll es Stromleitungen geben.

Der Sechzehnjährige ist schwer verletzt. Wird er es überleben? Er soll ja gleich wieder wählen dürfen.

Impressum | Kontakt | Sitemap

BlitznewsSteirerblattXeleon.TVWhats Up TV