Polterpost: Der grüne Pokemon als Schmock

0
- Werbung -

Was österreichische Politdenkende aus einem Polizeivideo machen, beweist dieser Tage das Vorgehen einer Gruppierung um den oberösterreichischen Tausendsasa Martin B. oder auch F. genannt. Er selbst residierte einst in Funktion des Rechnungsprüfers bei den Grünen in Micheldorf. Heute schöpft B. gerade einmal für 1000 Euro am ländlichen Bauhof. Seine Freunde sind derzeit noch etwas besser…

Diese Inhalte sind Benutzer von XLARGE+ vorbehalten.
Login Bestellen
- Werbung -