Tag Archive: milli görüs"

Frauen unter Islamisten

Feministische Auseinandersetzungen sind nichts Neues. Auch nicht in der bunten Welt zwischen Anhängern des Islam und der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGÖ), des Dachverbandes des radikalen politischen Islam im Land.

Gastkommentar: Die Märchen-Waffe




Ein Schieß-Vorfall beim Bundesheer hat Folgen. Ein Wachsoldat tötete einen anderen, es geht im Vordergrund um Schuld oder … Fahrlässigkeit? Schlamperei?

Osmanische Herrschaft in Österreich




Der Abgeordnete Peter Pilz, berühmt durch seine Aufdeckungs-Inszenierungen, trat wiederum mit großartigen Neuigkeiten in die Medien. Die Vereine der ATIB würden durch die Türkei finanziert, ATIB spioniere in Österreich lebende Türken aus. Diesmal hatte Pilz allerdings offenbar einige Jahre verschlafen. Denn alles, was er großartig präsentierte – war schon seit Jahren bekannt, und viel mehr noch dazu.

Aufgedeckt – Der nächste Halal-Betrug




HALAL ist alles, was im Islam nicht ausdrücklich verboten ist. Die Verbote, und es sind nicht viele, stehen im Koran. In der Praxis ist es nicht so einfach, weil man damit keine Geschäfte machen könnte. In islamischen Staaten entstand deshalb die Vorschrift einer Bescheinigung, ob etwas halal ist oder nicht. Produkte aus Europa werden nur angenommen, wenn sie von einer akkreditierten Firma als halal bestätigt sind.

Islamgesetz: Sebastian Kurz beruft Obersten Rat ein




Immer kuriosere Gestalt nimmt die Novelle zum Islamgesetz von 1912 an. Nachdem sich unzählige vom Entwurf angesprochen und gehänselt fühlen, sieht Außenminister Sebastian Kurz den letzten Rettungsakt in der Einberufung des Obersten Rat der Islamischen Glaubensgemeinschaft (IGGIÖ) von Milli Görüs Mann Fuat Sanac, die von sich behauptet alle Muslime in Österreich vertreten zu wollen. Ein Trugschluss wie Kritiker und Insider gleichermaßen meinen.

Impressum | Kontakt | Sitemap

BlitznewsSteirerblattXeleon.TVWhats Up TV