Tag Archive: Stephan Pfeifhofer"

A1 Werbelüge Samsung Active Watch 2

Samsung & A1 bei Werbung um Active Watch 2 enttarnt

Mit dem Messen eines einfachen EKG holte Apple mit seiner Apple Watch zum Rundumschlag unter den Wearable Herstellern aus. Als Samsung seine Active Watch 2 präsentierte und die Markteinführung folgte, sollte die edle Smartwatch – einige Modelle sind mit LTE Modul erhältlich – sowohl EKG als auch Blutdruck messen. Nach wie vor scheitern die Koreaner an behördlichen Genehmigungsverfahren und scheinen ihre Werbemaßnahmen schneller als die behördlichen Genehmigungen.

Sky Österreichische Post AG Datenhandel

Aufdeckt! So weitet Österreichische Post AG dank Bezahlsender Sky Datenhandel aus

Dieser Tage staunen Kunden des Bezahlsender Sky in Österreich nicht schlecht. In einem Email informiert der in Deutschland ansässige Pay-TV Anbieter über einen Abgleich der Adressdaten mit der Österreichischen Post AG, um künftig hin briefliche Zustellungen an den Kunden sicherstellen zu können.

Aufgedeckt! So funktioniert Tatort Jugendamt wirklich




Mehr und genauere Kontrollen bei Kindesabnahmen durch das Jugendamt hat die Liste Pilz im Rahmen einer Pressekonferenz am Montag gefordert. Diese seien zum Teil menschenrechtswidrig und eher als „Strafe für die Eltern“ zu sehen, sagte Klubobmann Peter Kolba und kündigte entsprechende parlamentarische Anfragen sowie einen Entschließungsantrag an.

Aufgedeckt! So ungeniert sperrt Paypal Konten




Das von Online-Händlern vermehrt avisierte Zahlungsmittel Paypal, stößt nicht nur bei Verbraucherschützern auf herbe Kritik. Erst unlängst mahnten Deutsche Verbraucherschützer Paypal wegen dessen 80 Seiten umfassenden Regelwerk für Kunden ab. Demnach verstoße Paypal mit seinem Kleingedruckten gegen den gesetzlich vorgeschriebenen Grundsatz der Transparenz. Schon mehrfach fiel Paypal mit unzulässigen Kontosperren auf, die gerade Online-Händler treffen, wenn beispielsweise vermehrt Käuferschutzanträge eingehen.

Knalleffekt um Therapeutische Gemeinschaften! Niederösterreich räumt erste Erziehungsanstalten




Danke XlargE! Mit diesen Worten quittieren erste betroffene Eltern das Aufräumen der seit Jahrzehnten anhaltenden Skandalwirtschaft und Missstandsduldung in österreichischen Erziehungsanstalten. Der in Niederösterreich für die Kinder- und Jugendhilfe verantwortliche Landesrat Franz Schnabl (SPÖ) griff nun als erster durch, und bereitete dem längst öffentlich bekannten Desaster ein Ende. Naturgemäß sieht man das Vorgehen bei den Therapeutischen Wohngemeinschaften anders.

Impressum | Kontakt | Sitemap

BlitznewsSteirerblattXeleon.TVWhats Up TV